HOME ABOUT FACEBOOK LOOKBOOK BLOGLOVIN INSTAGRAM CONTACT/STATISTIC BLOGS

2013/02/06

Personal Shoe Post


Es ist kaum auszuhalten, da hatten wir letzte Woche kurz das Glück ein Paar Temperaturen im zweistelligen Bereich zu haben (und das auch noch mit einem Plus vorne dran) da wirds schon wieder kälter.. bis -4 Grad solls bei mir in Berlin nochmal werden, was mir wenig Gelegenheit gibt, meine Lieblingsschuhe auszuführen.

Die Ballerinas und Halbschuhe sind bereits sicher im Schrank verstaut und die Winterschuhe wurden hervorgeholt. In meinem Fall ein ausgetretenes Paar Dr. Martens, dass ich an fast jedem zweiten mittlerweile sehe - was ich auch niemandem verübeln kann, ich bin in ihnen jedenfalls kein einziges Mal ausgerutscht ;)

Sollte es mal etwas hübscheres sein, kamen meine Ankle Boots mit Nieten zum Einsatz. 
Ob auf schicken Pumps, auf Sneakers oder auf den Ankle Boots Nieten sind so angesagt wie nie zuvor und das nichtnur auf Schuhen, sondern auch auf Taschen, Jacken, Schmuck usw..
 Gerade regnet es bei uns immer mal wieder in Strömen, doch beim Gang durch die Stadt sieht man viele junge Mädchen mit offenen Ballerinas oder Pumps herumlaufen. Da bibbert es einen schon beim Hinsehen! Bei diesem Wetter sollte man lieber schicke Chelsea Boots tragen, meine persönlichen Favoriten sind aus Samt und dunkelrot:

Die Knöchelhohen Boots mit dem Gummizug sind durch ihre Schaftweite äußerst bequem und man kann sie zu engen Slim-Jeans tragen oder mit süßen Kleidchen kombinieren, mit ein, zwei paar Strumpfhosen macht das sogar den Winter ein bisschen mehr zum Frühling (:

Wie im letzten Jahr sind auch in diesem Winter kniehohe Stiefel im Trend - womit ich persönlich nicht viel Anfangen kann, aber der neue Absatz ist schon eher meins: der Blockabsatz. Mit ihm kann man sicher und doch edel durch den Schnee spazieren, noch sicherer geht das mit dem Plateauabsatz, ich liebe es, ein bisschen größer zu sein, ohne mir viel Mühe geben zu müssen - das hier sind meine aktuellen Begleiter und sie sind auch garnichtmehr wegzudenken:

Mit diesem Shoeporn verabschiede ich mich erstmal wieder und setze mich ans Zeichnen! :)


15 comments:

  1. Zu veile schöne schuhe aufeinmal :D ich kann mich mit Kniehoehen Schuhen auch nicht anfreunden

    ReplyDelete
  2. die ersten schuhe, die mit dem glitzer sind die besten.
    die hätte ich auch gern im schuhschrank weil sie mir echt sehr gut gefallen!!!

    liebe grüße.
    luisa.
    http://trugbild-design.blogspot.de

    ReplyDelete
  3. Wunderbare Schuhe :) Ich glaube hier in Hamburg sind vorallem UGG boots stark vertreten und weniger Doc Martens, mit Ballerinas hab ich zum Glück noch niemanden gesehen ;)

    ReplyDelete
  4. Schöhne Schuhauswahl, besonders die letzten beiden Paare haben es mir angetan :)

    ReplyDelete
  5. lovely shoes!
    xo, Ana Rita
    http://welcome-to-riitzerland.blogspot.pt/

    ReplyDelete
  6. Die ersten zwei Schuhe sind genial! Ich hab mich verliebt :)

    ReplyDelete
  7. Die Nietenboots und die aus Samt sind richtig schön!!
    xx

    http://impressthepress.blogspot.com

    ReplyDelete
  8. Schöner Schuhpost! Bei mir sind gerade nur die allerwärmsten Treter am Start. Die Vorfreude auf frühlingshaftes Schuhwerk steigt ins Unermeßliche! x

    fashion is for idiots [like us]
    fashion is for idiots [like us]

    ReplyDelete
  9. Whoa, die hätte ich auch gerne und zwar alle! <3

    ReplyDelete
  10. ich liebe ja deine boots ♥

    ReplyDelete
  11. Ich wollte mir auch gerne so Nietenboots kaufen, aber die sahen an mir ein bisschen zu männlich aus. :(

    ReplyDelete
  12. Hi :)
    die ankle boots sind ja mega!!
    Ich finde es auch so schade, dass man immer nur in Stiefel rumlaufen kann. Ich würde so gerne meine hohen Hacken mal wieder auspacken!!

    Liebe Grüße,

    http://iamvivientatham.blogspot.de/

    ReplyDelete
  13. Ich versteh dich, ich vermiss die warmen Temperaturen auch!!
    haha die Plateauschuhe hab ich auch vom asos<3 alles tolle Schuhe!
    xoxo, Laura
    http://theluckyones-lj.blogspot.de/

    ReplyDelete
  14. Ohhh die uuuntersten Schuhe sind ja mal ein TRAUM!
    Woher hast du die? (und meinst du, die gibt es noch? :D)
    Solche würden sich in meinem kleinen Schuhschränklein sicherlich auch seeehr wohl fühlen.
    Biiitte antworte!

    Love and Nonsense

    foxface-dreams.blogspot.de

    ReplyDelete