2013/05/17

Weiße Schuhe sind nur was für Frauen, die...

... ihre Liebe verkaufen. Für Geld. Und für mich, die gerne ein weißes Paar Schuhe möchte und alle anderen Frauen - auch die, die kein Geld für Liebe nehmen. Ihr versteht was ich meine - man hat ja dieses Vorurteil gegen weiße Stiefel, vorallem Overknees, aber eigentlich finde ich Helles an den Füßen ganz schön, vorallem jetzt, wo endlich das Wetter dazu passt. Ich hab mich ein wenig bei Esprit umgesehen, seit es am Berliner Alexanderplatz die schwarz-weiße Werbeanzeige mit der wahnsinnig hübschen Frau gab, die etwas aussah wie eine Mischung aus Giselle Bündchen und Lykke Li  (wenn jemand ihren Namen kennt immer her damit!)

Da ich unfassbar hässliche Zehen habe, werde ich mich wohl wieder für ein geschlosseneres Model entscheiden - hoffen dass sie sauber bleiben und so schön strahlen, dass man garnichtmehr auf meine komischen Füße achtet. Ich liebe den Sommer.

(all pictures via esprit)

5 comments:

  1. Erin Wasson meinst Du! Unglaublich tolle Frau!

    ReplyDelete
  2. du meinst erin wasson! unglaubliche frau.

    ReplyDelete
  3. am schönsten sind die beiden oberen :) vorallem die budapester *-*
    aber leider haben weiße schuhe bei mir keine chance :D ich bin zu faul zum putzen (muss ja soviel machen)und in dreckig sehen nur weiße chucks gut aus.
    und da ich bezweifel, dass deine zehen so hässlich sind wie du behauptest, plädiere ich für die oben links!
    wunderschön sind die. ach gott, wenn ich und weiße schuhe freunde wären... :D

    lu

    http://only-birds.blogspot.de/

    ReplyDelete