2013/11/02

Kitchen Stuff/ Part II










In Teil I Meines Küchenposts habt ihr die blutigen Anfänge in der Entstehungsgeschichte einer WG-Küche sehen dürfen. Wir hatten einen Tisch, 2 Stühle und keine einzige Ablage oder Arbeitsfläche - Damit ist Dank Danais Eltern Schluss, denn die können Sachen Anschrauben, wie z.B. unsere Kisten und Regale. Wir fühlen uns mittlerweile richtig wohl bei uns zuhause und versuchen auch ab und zu, die Hängepflanzen zu gießen. Mal sehen wie lange die noch ohne Wasser durchhalten. Jedenfalls haben wir bei der Einrichtung der Küche nicht besonders tief in die Taschen greifen müssen, besonders Flohmärkte, Nanu Nana (ja, ich weiß..) Kleinkram auf Ebay, die Küchen bei Otto oder die Ausstellungsküchen bei IKEA haben bei der Inspirationssuche geholfen. Entstanden ist dieser Lieblingsplatz! Ich freu mich schon auf wahnsinnig viele Dinner Abende im Winter, wenn man sowieso zu faul zum Ausgehen ist und lieber gemeinsam kocht (: 

6 comments:

  1. lovely pictures!

    Http://Fashioneiric.blogspot.com

    Coline ♡

    ReplyDelete
  2. Как уютно у Вас!

    Ксения
    http://oasis-kseniya.blogspot.ru/

    ReplyDelete
  3. Sieht echt genial aus ! :)
    So einige Ideen werd ich mir davon eventuell abgucken ;) Ich mag die hängenden Blumen echt besonders !! :)

    TELISHAH . de Klick :)

    ReplyDelete
  4. I really love those kind of ideas :) Especially the one with the twig and the first one! Love it.

    ReplyDelete