2014/09/04

Sport, der Killer

Nachdem nun praktisch jeder, den ich kenne, irgendeinen Sport treibt, denke ich übers Laufen nach. Das letzte Mal, als es soweit war, ging es mir lediglich darum, etwas Ballast los zu werden - und ich meine keineswegs Körpergewicht, sondern ein bisschen Frust, viel Alltagsstress und vor allem die Rauchwolke, die nach und nach meinen Kopf vernebelt hat. Da hilft mir machmal loslaufen, egal wohin, aber nie länger als 10 Minuten, weil dann meine Ausdauer nachlässt. Leider. Meine Schwester hielt Anfangs auch nicht viel länger durch und kann das nun eine Stunde, ohne Pause und ohne zu zögern - das will ich auch! Einfach Musik an und los. Motiviert hat sie sich am Anfang mit Laufschuhen, schließlich starrt man seine Füße Anfangs vorwurfsvoll an, wenn sie dann nicht mehr weiter wollen, obwohl da doch noch mehr geht. Und das ist etwas, was meine Vorfreude steigert, wenn sie erstmal eintrudeln, kann es losgehen und wenn auch am Anfang nur 10 Minuten gehen, werde ich hoffentlich stetig besser, bis ich weiß, was ich eigentlich kann, wenn ich will. Die Wahl des richtigen Laufschuhs will durchdacht sein, dass es viele schöne Turnschuhe gibt, ist klar, aber es soll schließlich zu mindestens 51% um die Funktionalität gehen.
Hier hab ich mir schonmal mein perfektes Laufoutfit zusammengestellt, die schwarzen Air Max Thea´s werden wohl die Auserwählten. In Verbindung mit ein bisschen dunkelrot und schwarz, werde ich aerodynamisch durch den Herbst rennen, direkt am Westhafen entlang (oder bis zum Westhafen und dann zurück, weil ich nichtmehr kann..)

1. Adidas 2. Twintip 3+5. Only 4+6. Nike hier und hier 7. Nike

6 comments:

  1. Toller post ! Ich habe das Laufen dieses Jahr auch für mich entdeckt :)
    xx
    Lisa ♥
    http://em-kowski.blogspot.de/

    ReplyDelete
  2. ich geh auch mehr oder weniger regelmäßig laufen :D
    aber neue sportklamotten und meine nike free helfen auf jeden fall :)

    ReplyDelete
  3. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  4. Amazing selection!
    XO
    Jeanne
    http://fashionmusingsdiary.blogspot.fr

    ReplyDelete
  5. oh ja neue Klamotten und Nikes helfen bei der Motivation :)

    xx Michaela

    ReplyDelete